BAG, Urteil v. 21.06.2012 – 2 AZR 694/11

Für die Auflösung eines Arbeitsverhältnisses nach §§ 9,10 KSchG ist nach § 9 II KSchG der Zeitpunkt festzusetzen, zu dem die objektiv zutreffende Kündigungsfrist geendet hätte. Dies gilt auch dann, wenn der Arbeitgeber sie nicht eingehalten und der Arbeitnehmer dies im Rechtsstreit nicht gerügt hat.